Ausbau Dachgeschoss Kanti St.Gallen

Ausbau Dachgeschoss Kanti
St.Gallen

item image
item image
item image
item image
item image
item image
  • Ausbau Dachgeschoss Kantonsschule, St. Gallen
  • Direktauftrag 2005
  • Realisierung 2006-2007
  • Bauherrschaft HBA des Kantons St. Gallen

Im Ostflügel des Hauptgebäudes «Kubly-Bau» der Kantosschule am Burggaben St.Gallen war ursprünglich die alte Bibliothek im Dachgeschoss untergebracht. Nach dem Umzug in den Bibliotheksneubau 2004 konnten für die Schule neue Räume geplant werden. Das Raumprogramm umfasste 3 Instrumentalzimmer, 2 Fachgruppenräume Musik und Deutsch/ Philosophie sowie ein grosses Schulzimmer. Über neue Dachflächenfenster werden die Räume natürlich belichtet und mit den seitlich integrierten Einbauleuchten wird eine optimale Ausleuchtung der abgeschrägten Dachräume erreicht. Beim Farbkonzept wurden alle Kniestöcke schwarzbraun und die Zwischenwände in einem starken Kontrast farbig unterschiedlich gestrichen, so dass die Decke wie ein Baldachin über den Räumen zu schweben scheint.